In Zusammenarbeit mit dem Heimat- und Verkehrsverein Ernst bieten wir Ihnen eine unvergessliche Winterwoche an der Mosel an.

Vom 27. Dezember 2019 bis zum 01. Januar 2020 haben wir ein tolles Programm für Sie zusammengestellt.

… unter vielen Veranstaltungen und ausgewählten Menues erleben Sie am 28. und 29. Dezember 2019 die prämiere unserer Lischda-Lousda-Daach – ein Dorf feiert !!

Zimmerpreise

für die Übernachtungen Fr. 27.12.2019 –  Mi. 01.01.20120

im Vinotel:

245,- €
pro Person
zzgl. Pauschalprogramm

für die Übernachtungen Fr. 27.12.2019 –  Mi. 01.01.20120

im Winzerhaus:

210,- €
pro Person
zzgl. Pauschalprogramm

Die angegebenen Preise gelten jeweils pro Person. Im Preis inbegriffen sind das Frühstücksbuffet, das Gästeticket und WLAN-Nutzung. Eine Buchung ist erst dann verbindlich, wenn wir diese schriftlich oder per Mail bestätigt haben.

Bitte lesen Sie auch unsere Hinweise zum Reiserücktrittschutz und unsere Stornierungsbedingungen.

Übernachtung anfragen

Silvester-Programm

(Anbieter: Heimat- und Verkehrsverein Ernst e.V.)

Freitag, 27. Dezember 2019
bis Mittwoch, 01. Januar 2020

Im Pauschalpreis sind enthalten:

1 x Kir Moselle zur Begrüßung
1 x 20 Wertmarken „1 Ernscher“ zur Einlösung auf der Veranstaltung „Lischda-Lousda-Daach“ in Ernst am 28. + 29. Dez. 2019
3 x 3-Gang-Wahlmenue in einem Restaurant in Ernst
1 x Glühweinspaziergang mit Eintopfessen
1 x Moselrundfahrt mit einem Schiff
1 x Moselweinprobe beim Winzer
1 x Geführter Dorfrundgang in Ernst
1 x Besichtigung „Kleines Weinbau- u. Heimatmuseum“ inkl. ein Glas Sekt
1 x Silvesterabend mit Buffet u. ein Glas Sekt zum Jahreswechsel
1 x Tanz ins „Neue Jahr“
1 x Eine RENN-ENTE für das 17. Intern. Entenrennen am Weinfest (17.08.2020)

209,00 € pro Person
zzgl. Übernachtungskosten

FREITAG 27.12.2019

Von Ihrem Vermieter erhalten Sie eine Einladung und den Treff punkt, an dem wir Sie zu unserem Pauschalprogramm „Jahreswechsel im Moseltal“ willkommen heißen. Bei einem Glas „Kir-Moselle“ besprechen wir mit Ihnen den genauen Ablauf des Programms und Sie erhalten pro Person eine Renn-Ente für das 17. Internationale Entenrennen am Weinfest-Sonntag im August 2020.
Im Anschluss servieren wir für Sie in einem Restaurant in Ernst Ihr erstes 3-Gang-Wahlmenue.

SAMSTAG 28.12.2019

Nach dem Frühstück bei Ihrem Vermieter treffen wir uns gegen 10.30 Uhr an der Kirche zu einem Glühweinspaziergang durch die Ernster Weinlagen rund um unser Feriendorf Ernst. Zur Mittagszeit servieren wir Ihnen zur Stärkung einen deftigen Eintopf.
Am Nachmittag bummeln Sie durch die illuminierten Straßen von Ernst und besuchen die „Lischda-Lousda-Daach“ mit vielen Ständen und leckeren Köstlichkeiten. Hier haben Sie Gelegenheit Ihre „Wertmarken“ einzulösen.

SONNTAG 29.12.2019

Ein interessanter Dorfrundgang steht heute ab 10.00 Uhr für Sie auf dem Programm. Hierzu treffen wir uns bei der Kirche in der Dorfmitte.
Der Rundgang endet im „Kleinen Wein- u. Heimatmuseum“, wo Sie schon mit einem Glas Winzersekt erwartet werden. Ein Spaziergang durch die „Lischda-Lousda-Daach“ bietet sich an, bevor man Ihnen abends ein 3-Gang-Wahlmenue in einem Restaurant in Ernst serviert.

MONTAG 30.12.2019

Mit Ihrem Gästeticket haben Sie die Möglichkeit kostenlos nach Cochem zu fahren. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Bummel in der Stadt oder erklimmen Sie die mächtige Reichsburg Cochem. Ihr Schiff legt um 14.00 Uhr am Moselufer zu einer Moselrundfahrt ab. Anschließend fahren Sie mit dem Bus zurück nach Ernst zum Abendessen in einem Restaurant. Ab 20 Uhr erwartet Sie ein Ernster Winzer zu einer Moselweinprobe.

DIENSTAG 31.12.2019

Nutzen Sie heute Ihr Gäste-Ticket und erkunden Sie die winterliche Ferienregion. Ein Bummel in Cochem mit Besuch der historischen Senfmühle oder mit der Bahn nach Koblenz? Nicht zu spät sollten Sie wieder in Ernst eintreffen, denn es geht zur großen Silvesterparty in den „Weintreff “ der Moselland Winzergenossenschaft. Freuen Sie sich auf ein leckeres Buffet. Mit Musik tanzen wir stimmungsvoll ins „Neue Jahr“. Ein Glas Sekt zum Jahreswechsel ist bereits im Preis inbegriffen.

MITTWOCH 01.01.2020

Diesen Tag sollten Sie gemütlich angehen! Lassen Sie sich Zeit beim Katerfrühstück. Dann heißt es Abschied nehmen oder Sie verlängern Ihren Aufenthalt im Moseltal.